wohnbau 220 neu

fusion5

innogy logo 350x500

Logo Karstadt Sports neu 4C

magnethandel logo 500

Gegen Paderborn zählt nur ein Sieg

„Men In Green“ erwarten einen harten Fight

19082017 Cardinals gg PaderbornEs geht am Samstag ab 17 Uhr im Sportpark „Am Hallo“ für die Assindia Cardinals gegen die Paderborn Dolphins also sprichwörtlich „Um die Wurst“. Es zählt am Ende des Tages nur der Sieg. Gehen die Gäste als Gewinner vom Feld, sind diese nicht mehr einzuholen und man wäre neben zwei eigenen Erfolgen auch auf die Schützenhilfe anderer Teams angewiesen. Soweit soll es aber erst gar nicht kommen. Die „Men In Green“ wollen selber ihre Ausgangsposition für die letzten zwei Spiele verbessern und auf der Saisonzielgeraden den Klassenerhalt realisieren.

Mit zwei Heimspielen an den letzten drei Spieltagen ist alles noch möglich. So treffen die Cardinals in einer Woche „am Hallo“ dann auf den Tabellenletzten aus Lübeck und muss am letzten Spieltag noch in Langefeld antreten.

Die Saison verlief in weiten Teilen nicht nach Wunsch. Immer wieder mussten Ausfälle verkraftet werden. Dazu ließ am im Laufe der Saison in einigen Spielen die Punkte leichtfertig liegen. Dies alles ist jetzt abgehakt und zählt seit der 7:47 Niederlage in Düsseldorf vor einer Woche nicht mehr. Fokussiert arbeiteten die Coaches mit dem Team in den Trainingseinheiten auf das Spiel gegen Paderborn hin. Einige der angeschlagenen Spieler haben inzwischen das Training auch wieder aufgenommen und stehen gegen die Dolphins zur Verfügung. 

Wenn es am Samstag um 17 Uhr zum Kick-off kommt, wollen die „Men In Green“ mit den aktuell besten Voraussetzungen in das Spiel gehen. Mit 13:0 konnte das Essener Team in Paderborn die Punkte mitnehmen, auf eine ähnlich konzentrierte Leistung baut man auch am Samstag. Da natürlich auch der Gegner um die Wichtigkeit des Spieles weiß, wird man auf Seiten der Paderborner alles versuchen, um sich für die Heimniederlage zu revanchieren und gleichzeitig selber den Klassenerhalt fix zu machen. Bei diesen Voraussetzungen auf beiden Seiten dürfen alle footballbegeisterten Zuschauer am Samstag ein richtig heißes Spiel erwarten. Bei den „Men In Green“ zählt man natürlich wieder auf die tolle und lautstarke Unterstützung der Essener Fans. 

Drucken E-Mail

enderling

ohagen 610x136

loewe 220 neu

docasports 220

Gelenk- und Sportklinik Rhein/Ruhr